Betriebshaftpflicht Gashandel – damit es im Schadensfall nicht knallt

Betriebshaftpflicht GashandelWer einen Gashandel führt, kommt um die Betriebshaftpflicht für einen Gashandel nicht herum. Im Gegensatz zu einem Bürobetrieb liegt das Risiko nicht nur auf der Hand, sondern in der Regel im Hof. Die Gasflaschen können noch so sorgfältig und sicher verwahrt werden, der Gau für das Unternehmen, eine Explosion, kann nie ausgeschlossen werden.

Aus diesem Grund sollten die Deckungssummen sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, so hoch wie möglich angesetzt sein. Es muss aber keine Explosion sein, durch die Menschen zu Schaden kommen. Ein Kunde, der im Büro über ein Kabel stolpert und sich verletzt, wird ebenso Schadensersatzforderungen geltend machen. Gleiches gilt für seine Krankenversicherung, welche die Behandlungskosten vom Schädiger einfordert. Diese Forderungen deckt die Betriebshaftpflichtversicherung für den Gashandel…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: