Was bedeutet Vertragsrecht?

Wer einen rechtgültigen Vertrag mit bestimmten Inhalten mit einem Anderen abschließt, hat neben Rechten auch Verpflichtungen zu übernehmen. So lautet ein altrömischer Grundsatz: „Pacta sunt servanda“ – Verträge sind einzuhalten. Es gibt verschiedene Arten von Verträgen, die im Folgenden aufgelistet sind:

  • Kaufvertrag: Der Verkäufer verpflichtet sich, dem Käufer die Sache zu übergeben und das Eigentum von der Sache zu verschaffen. Außerdem verpflichtet sich der Käufer zu einer Zahlung eines vereinbarten Kaufpreises…
mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: