Betriebshaftpflicht Krankenhaus – damit ein Schaden kein Beinbruch wird

Bei der Betriebshaftpflicht für ein Krankenhaus gilt es zwischen der Institution als solcher und den dort tätigen Ärzten und Pflegekräften zu differenzieren.Auch wenn eine Betriebshaftpflichtversicherung auch für Schäden durch Mitarbeiter einsteht, sollte jeder Arzt, angestellt oder nicht, eine eigene Berufshaftpflichtversicherung für Behandlungsfehler abschließen.
Die Betriebshaftpflicht umfasst natürlich die klassischen Deckungsbausteine für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Sollte beispielsweise ein Besucher auf dem frisch gewischten Boden ausrutschen und sich im Krankenhaus verletzen. Wichtiger sind jedoch die Risiken durch Verunreinigungen im Essen oder bei medizinischen Instrumenten und daraus resultierende Infektionen bei den Patienten…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: