Betriebshaftpflicht Gärtnerei – wenn’s mal nicht so grünt

Betriebshaftpflicht Gärtnerei

Auf den ersten Blick ist eine Betriebshaftpflichtversicherung für eine Gärtnerei doch gar nicht so wichtig, oder doch? Welche Gefahr geht schon von einer Pflanze aus? Von den Pflanzen geht in der Regel keine Gefahr aus, aber beispielsweise von einem Schlauch, der auf einem Weg zwischen den Beeten liegt. Stolpert ein Kunde und verletzt sich, kann es zu Schadensersatzforderungen kommen. Die Betriebshaftpflicht für die Gärtnerei übernimmt diese. Kommt es zu einer medizinischen Behandlung, fordert die Krankenkasse die Kosten dafür vom Gärtnereibetreiber zurück. Gerade für die Besitzer kleiner Betriebe kann eine solche Forderung ruinös werden.

Nicht jeder Gärtnereibetrieb liefert gekaufte Pflanzen aus. Ist dies der Fall, muss bei Antragstellung darauf hingewiesen werden, dass es durchaus auch zu Tätigkeiten auf fremden Grundstücken kommen kann. Gerade, wenn Büsche oder Sträucher auch noch eingepflanzt werden sollen. Kommt es dabei zu einer Beschädigung am Eigentum des Käufers, ist die Gärtnerei im Regress. Werden Pflanzen geliefert, dürfen auch mögliche Schäden während des Be- und Entladevorgangs nicht außer Acht gelassen werden.

Das Umwelthaftungsrisiko darf bei der Betriebshaftpflichtversicherung für eine Gärtnerei ebenfalls nicht unterschätzt werden. Wählt der Azubi den falschen Dünger oder die falsche Konzentration, kann eine Kontaminierung des Erdreiches und des Grundwassers die Folge sein. Der Gärtnereibetrieb ist in diesem Fall in der Haftung.

Zu guter Letzt stellt sich die Frage, ob der Gärtnereibetrieb auf eigenem oder gepachtetem Grund und Boden betrieben wird. In der Regel gehören zu einer Gärtnerei auch ein Büro und Lagerhallen. Mietsachschäden sollten daher ebenfalls Bestandteil der Betriebshaftpflicht für die Gärtnerei sein. Die Deckungssummen zu niedrig anzusetzen, könnte gerade bei dem oben beschriebenen Personenschaden fatale Folgen haben.

Die besten Ratgeber sind unabhängig

Wer eine Betriebshaftpflicht, eine Berufshaftpflichtversicherung, eine private Haftpflicht oder irgendeine andere Versicherung sucht, soll sich immer einen unabhängigen Versicherungsmakler suchen, wenn ein Vergleich ansteht. Nur so findet man heraus, wo und wie man am besten versichert ist. Der Makler geht auch auf Details ein und berücksichtigt, ob Vermögensschäden zu versichern sind, ob die Betriebshaftpflicht für Angestellte erforderlich ist oder ob weitere Informationen zum Versicherungsschutz zu beachten sind.Wir sind ein unabhängiger Versicherungsmakler, haben langjährige Erfahrung im Bereich Betriebshaftpflicht und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Sie erreichen über folgenden Link auch unseren online Rechner aber wir empfehlen immer ein individuelles Angebot, denn wir möchten das Sie im Schadenfall richtig versichert sind! Als Versicherungsmakler decken wir nicht nur den Bereich der Betriebshaftpflichtversicherung ab, sondern können durch unser Netzwerk alle Bereiche des Versicherungsmarktes für Sie abdecken.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind jederzeit gerne für Sie da.

Sie suchen eine Betriebshaftpflichtversicherung? Hier geht´s zum Kontakt.

  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: