Betriebshaftpflichtversicherung Fliesenhandel – Was ist zu beachten?

Betriebshaftpflichtversicherung FliesenhandelDie Betriebshaftpflicht für einen Fliesenhandel unterscheidet sich deutlich von der Haftpflicht für einen Fliesenleger. Hier muss nur das Risiko der Geschäftsräume versichert werden.

Betritt ein Kunde die Verkaufsräume oder das Büro und stolpert über ein Kabel, besteht die Gefahr der Verletzung. In diesem Fall wird möglicherweise ein Schmerzensgeld eingefordert. Kommt dazu noch die medizinische Heilbehandlung, nimmt der Krankenversicherer den Schadensverursacher, den Fliesenhandel, in den Regress. Personenschäden können durchaus auch zu einer Berufsunfähigkeit des Geschädigten führen. In diesem Fall ist der Firmeninhaber auch für die Rentenzahlung in der Haftung, welche über den Einschluss der Vermögensschadenhaftpflicht abgesichert ist…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: