Betriebshaftpflicht Gashandel – damit es im Schadensfall nicht knallt

Betriebshaftpflicht GashandelWer einen Gashandel führt, kommt um die Betriebshaftpflicht für einen Gashandel nicht herum. Im Gegensatz zu einem Bürobetrieb liegt das Risiko nicht nur auf der Hand, sondern in der Regel im Hof. Die Gasflaschen können noch so sorgfältig und sicher verwahrt werden, der Gau für das Unternehmen, eine Explosion, kann nie ausgeschlossen werden.

Aus diesem Grund sollten die Deckungssummen sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, so hoch wie möglich angesetzt sein. Es muss aber keine Explosion sein, durch die Menschen zu Schaden kommen. Ein Kunde, der im Büro über ein Kabel stolpert und sich verletzt, wird ebenso Schadensersatzforderungen geltend machen. Gleiches gilt für seine Krankenversicherung, welche die Behandlungskosten vom Schädiger einfordert. Diese Forderungen deckt die Betriebshaftpflichtversicherung für den Gashandel…

Werden die Gasflaschen an Kunden ausgeliefert und eventuell vor Ort angeschlossen, muss der Sachverhalt der Tätigkeiten auf fremden Grundstücken ebenfalls Bestandteil des Versicherungsvertrages sein.

Ein Gashändler haftet zwar nicht, wenn der Kunde die Kartusche unsachgemäß bedient. Er haftet jedoch dafür, wenn die Flasche nicht korrekt verschlossen war, und es dadurch zu einem Schaden kommt.

Es stellt sich auch die Frage, ob der Gashandel von einem eigenen Grundstück aus betrieben wird, oder das Areal mit Bürogebäude angemietet war. Im Fall der Anmietung sollte die Betriebshaftpflichtversicherung für den Gashandel Mietsachschäden berücksichtigen.

Aufgrund des hohen Risikos, das von einem Gashandel ausgeht, ist die Prämie höher angesetzt als für eine Bäckerei. Betreiber einer Gashandlung haben jedoch die Möglichkeit, den Beitrag durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung zu reduzieren. Die Begleichung eines Bagatellschadens wird niedriger ausfallen als der Mehrbeitrag.

Die besten Ratgeber sind unabhängig

Wer eine Betriebshaftpflicht oder irgendeine andere Versicherung sucht, soll sich immer einen unabhängigen Versicherungsmakler suchen, wenn ein Vergleich ansteht. Nur so findet man heraus, wo und wie man am besten versichert ist. Der Makler geht auch auf Details ein und berücksichtigt, ob Vermögensschäden zu versichern sind, ob die Betriebshaftpflicht für Angestellte erforderlich ist oder ob weitere Informationen zum Versicherungsschutz zu beachten sind. Wir sind ein unabhängiger Versicherungsmakler, haben langjährige Erfahrung im Bereich Betriebshaftpflicht und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Sie erreichen über folgenden Link auch unseren online Rechner aber wir empfehlen immer ein individuelles Angebot, denn wir möchten das Sie im Schadenfall richtig versichert sind! Als Versicherungsmakler decken wir nicht nur den Bereich der Betriebshaftpflichtversicherung ab, sondern können durch unser Netzwerk alle Bereiche des Versicherungsmarktes für Sie abdecken.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind jederzeit gerne für Sie da.

Sie suchen eine Betriebshaftpflichtversicherung? Hier geht´s zum Kontakt.

Bildquelle: © berggeist007 / PIXELIO

  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: