Betriebshaftpflicht Imbissstube – keine Haftung für verbrannte Würste

Betriebshaftpflicht ImbissstubeEine Betriebshaftpflichtversicherung für eine Imbissstube ist aus mehreren Gründen ein absolutes Muss für den Besitzer. Zum einen gehen von den Gerätschaften die der Essenszubereitung dienen, durchaus Gefahren aus. Zum anderen kann auch in der Stube selbst ein Gast Schaden erleiden. Rutscht er auf einem verschütteten, noch nicht aufgewischten Getränk aus und verletzt sich, ist der Besitzer der Imbissstube in der Haftung…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflicht Restaurant

betriebshaftpflicht restaurantFür den Inhaber eines Restaurants ist es eigentlich zwingend, eine Betriebshaftpflichtversicherung abzuschließen. Trotz aller Sorgfalt, auch der Mitarbeiter, lässt es sich nicht verhindern, dass eventuell ein Schadensereignis eintritt. Es ist in der Gastronomie nie auszuschließen, dass ein Gast nicht auf einem verdeckten Essensrest auf dem Fußboden ausrutscht und sich verletzt….

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflicht Partyservice – damit bei einem Schaden nichts im Hals stecken bleibt

Die Betriebshaftpflichtversicherung für einen Partyservice umfasst den Versicherungsschutz für zahlreiche Risiken. Es beginnt bereits damit, dass der Partyservice Speisen zubereitet. betriebshaftpflicht party serviceWenn Lebensmittel vom Patyservice nachweislich zu einer Erkrankung der Gäste geführt haben, ist der Partyservice im Regress. Neben Schmerzensgeldforderungen können auch noch Schadensersatzforderungen der Krankenkassen im Falle einer medizinischen Behandlung auf den Betreiber zukommen.

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflicht Schlachthaus

Betriebshaftpflichtversicherung SchlachthausFür die Betriebshaftpflicht für ein Schlachthaus stehen zwei Risiken im Vordergrund. Zum einen das Gesundheitsrisiko, wenn nicht zum Verzehr geeignetes Fleisch in den Umlauf kommt, zum anderen das Umweltrisiko. Schlachthäuser sind dazu verpflichtet, dass die Schlachttiere einer ordnungsgemäßen veterinärmedizinischen Untersuchung unterliegen. Die Risiken, die mit dem Thema BSE einhergehen, sind vielen Personen noch im Gedächtnis. Kann ein Fall von BSE-verseuchtem Fleisch auf das Schlachthaus zurückgeführt werden, und dem Betreiber eine Schuld an der Verbreitung nachgewiesen werden, ist er für alle daraus resultierenden Schäden in der Haftung…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflicht Gaststätte – damit ein Schaden verdaut werden kann

Die Betriebshaftpflicht für eine Gasstätte ist fast noch wichtiger als ein Brauereivertrag. Zu viele Risiken birgt die Gastronomie für den Betreiber. Betriebshaftpflichtversicherung GaststätteDies beginnt bereits damit, dass ein Gast das Lokal betritt und auf noch nicht weggewischten Speiseresten auf dem Fußboden ausrutscht und sich verletzt. Die Folge ist möglicherweise ein Krankenhausaufenthalt und eine Schmerzensgeldforderung. Die Betriebshaftpflichtversicherung der Gaststätte übernimmt sowohl die Schmerzensgeldzahlung als auch die Forderung des Krankenversicherers für die Übernahme der Behandlungskosten…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflicht Fischzucht – keine glitschige Angelegenheit

Betriebshaftpflichtversicherung FischzuchtEine Fischzucht, gleich, ob sie eigenständig betrieben wird oder in Zusammenhang mit einer Restauration steht, ist ein gewerbliches Unterfangen und bedarf somit einer Betriebshaftpflichtversicherung Fischzucht. Bei der Risikobeurteilung muss allerdings unterschieden werden, ob es sich um Fische handelt, welche zum Verzehr gedacht sind, oder beispielsweise um Kois oder Aquarienfische. Speisefische bergen aufgrund möglicher Erkrankung des Käufers nach dem Verzehr ein größeres Risiko. Wenn sie beispielsweise für den Verkäufer nicht ersichtlich nicht mehr zum Verzehr geeignet waren…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflichtversicherung Fleischerei – Damit Ihr Betrieb läuft

Betriebshaftpflichtversicherung FleischereiWer eine Metzgerei oder Fleischerei betreibt, kommt um eine Betriebshaftpflicht für eine Fleischerei nicht umhin. Der Beruf ist trotz sorgfältigster Arbeit risikobehaftet. Es beginnt bereits damit, dass ein Kunde im Ladenlokal ausrutschen kann und sich verletzt. Eine Schadensersatzforderung wird die Folge sein. Kommt eine medizinische Heilbehandlung dazu, fordert auch der Krankenversicherer die entstandenen Kosten zurück. Dieser Fall wird besonders dramatisch, wenn beispielsweise ein Cateringvertrag mit einer Schule besteht…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflichtversicherung Café – Unverzichtbar für Ihr Café

Betriebshaftpflichtversicherung CaféMenschen suchen ein Café auf, essen etwas, trinken etwas oder holen einfach nur ein Stück Kuchen für zu Hause. Welche Gefahr soll also schon von einem Café ausgehen, dass es einer speziellen Betriebshaftpflichtversicherung bedarf? Jede Betriebsstätte, sei es eine Schreinerei oder eine Konditorei, birgt für Dritte potenzielle Risiken, die es aus Sicht des Betreibers gegen Schadensersatzforderungen aus Personen-, Sach- oder Vermögensschäden abzusichern gilt. Während Vermögensschäden in einer Betriebshaftpflicht für ein Café eher vernachlässigt werden können, sind gravierende Personen- oder Sachschäden nicht auszuschließen. Dazu einige Beispiele:

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflichtversicherung Bäckerei – Auf was sollte man achten?

Betriebshaftpflichtversicherung BäckereiEin Bäckereibetrieb birgt für die Inhaber mehr Risiken, als auf den ersten Blick ersichtlich wird. Die Betriebshaftpflichtversicherung für eine Bäckerei muss sowohl einen ausreichenden Versicherungsschutz für Personenschäden als auch für Sachschäden aufweisen. Ein Personenschaden kann schneller auftreten, als es dem Bäckereibesitzer lieb sein kann. Zwei Beispiele sollen dies verdeutlichen.

  • Der Kundenraum der Bäckerei wurde nass aufgewischt, ein Kunde rutscht aus und verletzt sich.Neben einem möglichen Schmerzensgeld werden im Falle einer medizinischen Behandlung auch die Kosten für den Arzt seitens der Krankenkasse in Rechnung gestellt…
mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflicht Eiscafé – Warum ist diese Versicherung wichtig für Ihren Betrieb?

Betriebshaftpflichtversicherung EiscaféWer ein Eiscafé betreibt, ist immer der Gefahr ausgesetzt, dass es durch Dritte zu Schadensersatzforderungen kommen kann. Diese können auf Personenschäden, Sachschäden aber auch auf Vermögensschäden basieren. Welche Risiken sind durch eine Betriebshaftpflichtversicherung für ein Eiscafé abgesichert? Dazu einige Beispiele:

  • Ein Kunde rutscht auf dem frisch gewischten Boden aus, verletzt sich und stellt eine Schmerzensgeldforderung. Dieser Sachverhalt ist über die Betriebshaftpflicht Eiscafé ebenso abgesichert, wie die Klage auf Schmerzensgeld nach dem Verzehr von im Café selbst zu bereitetem Eis.
  • Ein Eiscafébesitzer möchte auf keinen Fall mit Salmonellen in Verbindung gebracht werden. Trotz penibelster Reinigungsmaßnahmen lässt sich dieses Risiko aber nicht 100%ig ausschließen. Entsteht eine Schmerzensgeldforderung aufgrund nachgewiesenen Verschuldens des Cafébesitzers dann wird diese Forderung durch die Versicherung übernommen…
mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: