Betriebshaftpflichtversicherung chemische Reinigung – Wichtig für Ihren Betrieb

Betriebshaftpflichtversicherung chemische ReinigungDie Betriebshaftpflichtversicherung für eine chemische Reinigung versteht sich eigentlich von selbst. Die Frage ist jedoch, in welchen Punkten sich die Betriebshaftpflicht für eine chemische Reinigung von den Haftpflichtversicherungen für andere Branchen unterscheidet. Zunächst einmal bietet der Grundversicherungsschutz natürlich Deckung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

  • Ein Personenschaden kann beispielsweise vorliegen, wenn ein Kunde über ein unsachgemäß verlegtes Kabel stolpert und sich verletzt.
  • Ein Sachschaden kann entstehen, wenn beim Bügeln ein Kleidungsstück Feuer fängt und ein Brand entsteht.

In beiden Fällen ist der Unternehmensinhaber in der Haftung. Eine chemische Reinigung bedeutet auch, dass, so sagt es der Name, mit Chemikalien gearbeitet wird.

  • Sollte durch widriges Austreten der Chemikalien ein Umweltschaden entstehen, muss der Betreiber im Rahmen des Umwelthaftungsgesetzes für den Schaden geradestehen.

Befindet sich der Betrieb in gemieteten Geschäftsräumen, ist eine Absicherung für den Fall des Schlüsselverlustes über die Betriebshaftpflicht für die chemische Reinigung sinnvoll. Der Austausch einer Schließanlage, gerade in großen Gebäudekomplexen, kann schnell in die Tausende gehen.

Die Besonderheit bei einem Reinigungsbetrieb

Es gibt bei einer chemischen Reinigung allerdings ein ganz besonderes Risiko, welches über die Betriebshaftpflichtversicherung für eine chemische Reinigung abgesichert werden sollte. Die Rede ist von der Absicherung des Verlustes von Kundeneigentum. Es kommt ab und an einmal vor, dass ein Mitarbeiter aus Versehen einem Kunden ein falsches Kleidungsstück aushändigt, oder die Behandlung eines Kleidungsstückes zu Schäden daran führt. Die Kundeneigentumsversicherung sichert Reinigungsinhaber vor möglichen Schadensersatzforderungen in folgenden Fällen:

  • Ausgabe eines falschen Kleidungsstückes oder die Verwechslung
  • Schäden durch falsche Behandlung
  • Diebstahl durch Mitarbeiter oder generell eine Beschädigung durch Mitarbeiter
  • Lager- oder Transportschäden
  • Elementarschäden oder Folgeschäden daraus

Die Kundeneigentumsversicherung bietet umfassenden Schutz für alle seitens der Kunden überlassenen Gegenstände während des Verbleibs in den Räumlichkeiten der Reinigung. Entstehende Schäden sind zwar deutlich geringer als ein Brandschaden, dürften aber in der Summe häufiger vorkommen und belasten den Etat fast kontinuierlich.

Die besten Ratgeber sind unabhängig

Wer eine Betriebshaftpflicht oder irgendeine andere Versicherung sucht, soll sich immer einen unabhängigen Versicherungsmakler suchen, wenn ein Vergleich ansteht. Nur so findet man heraus, wo und wie man am besten versichert ist. Der Makler geht auch auf Details ein und berücksichtigt, ob Vermögensschäden zu versichern sind, ob die Betriebshaftpflicht für Angestellte erforderlich ist oder ob weitere Informationen zum Versicherungsschutz zu beachten sind. Wir sind ein unabhängiger Versicherungsmakler, haben langjährige Erfahrung im Bereich Betriebshaftpflicht und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Sie erreichen über folgenden Link auch unseren online Rechner aber wir empfehlen immer ein individuelles Angebot, denn wir möchten das Sie im Schadenfall richtig versichert sind! Als Versicherungsmakler decken wir nicht nur den Bereich der Betriebshaftpflichtversicherung ab, sondern können durch unser Netzwerk alle Bereiche des Versicherungsmarktes für Sie abdecken.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind jederzeit gerne für Sie da.

Sie suchen eine Betriebshaftpflichtversicherung? Hier geht´s zum Kontakt.

 

© Maggy W. / PIXELIO

  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: