Bearbeitungsschäden in der Betriebshaftpflichtversicherung – Darauf sollten Sie achten

Was sind Bearbeitungsschäden?

BearbeitungsschädenEin Bearbeitungsschaden ist in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen definiert als ein Schaden an einem fremden Gegenstand, der durch die gewollte betriebliche Bearbeitung dieser Sache durch den Versicherungsnehmer entstanden ist. Unerheblich ist, ob der Inhaber des Betriebs oder einer seiner Mitarbeiter diesen Schaden verursacht hat. Bearbeitungsschäden können an einem beweglichen Gegenstand oder an einem unbeweglichen Gegenstand entstehen. Arbeitet ein Handwerker an einem Gebäude und verursacht er dabei eine Beschädigung von Gebäudeteilen, fällt dieser Schaden ebenso unter den Bearbeitungsschaden wie die Beschädigung eines Tisches oder eines Schranks, wenn dieser bearbeitet wird…

mehr lesen