Betriebshaftpflichtversicherung / Berufshaftpflicht Freiberufler

  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflichtversicherung Fotograf – Ihr Rundum-Schutz

Lohnt sich die Betriebshaftpflichtversicherung für einen Fotografen?

Grundsätzlich ist eine Betriebshaftpflicht für jeden Gewerbetreibenden ein Muss! Betriebshaftpflichtversicherung FotografVor allem da die Haftung für verursachte Schäden nicht auf das Betriebsvermögen beschränkt ist. Das bedeutet, dass Sie auch mit Ihrem Privatvermögen für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden haften. Egal ob Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter diese, in Ausübung Ihrer Tätigkeit, verursachen. Speziell bei Personenschäden, kann es schnell um Forderungen gehen, die zum Verlust Ihres gesamten Vermögens führen können. Damit Sie im Schadensfall nicht Haus und Hof verlieren, empfiehlt es sich…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflichtversicherung Grafiker – Warum Sie als Grafiker auf diese Versicherung nicht verzichten sollten

Betriebshaftpflichtversicherung GrafikerBei der Betriebshaftpflichtversicherung für Grafiker handelt es sich genau genommen um eine Berufshaftpflichtversicherung, denn im Gegensatz zu einem Handwerker besteht bei einem Grafiker ein wesentlich größeres Risiko, einen Vermögensschaden zu verursachen. Die Betriebshaftpflichtversicherung für Grafiker sollte immer zwei Sachverhalte berücksichtigen. Zum einen Schäden, die durch die Tätigkeit hervorgerufen werden können, Vermögensschäden, zum anderen auch eine Bürohaftpflicht. Das Berufsbild des Grafikers hat sich durch die Neuen Medien deutlich gewandelt. Damit geht auch eine veränderte Rechtssprechung einher…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen:

Betriebshaftpflichtversicherung KFZ Sachverständiger

Betriebshaftpflichtversicherung KFZ SachverständigerEin Kraftfahrzeugsachverständiger benötigt natürlich eine Betriebshaftpflichtversicherung, mehr aber noch eine Berufshaftpflichtversicherung. Diese greift, wenn er ein Gutachten erstellt und dabei Schäden oder Mängel am Fahrzeug übersieht. Eine Beschädigung am Fahrzeug könnte im schlimmsten Fall dazu führen, dass Personen mit dem Fahrzeug verunglücken und ein Personenschaden eintritt. Als Sachverständiger wäre er in diesem Fall in der Haftung, auch wenn das Gutachten durch einen Mitarbeiter ausgestellt wurde, da das Fahrzeug erhebliche Mängel aufwies…

mehr lesen
  • Betriebshaftpflicht hier vergleichen: